Aktuelles

Autorenlesung digital

Da wir noch nie eine digitale Veranstaltung hatten, waren wir schon Tage zuvor am Absprechen und Ausprobieren und natürlich sehr aufgeregt.

Dann am Freitag war Frau Blazon tatsächlich online bei uns zu Besuch und stellte jeder Klasse das Buch: “Ein Baum für Tomti“ vor. Die Kinder konnten mit der Autorin sprechen und Fragen stellen:

 

„Ich fand die Geschichte toll. Ich war ein bisschen schüchtern, weil es eine echte Autorin war. Semina hat gefragt, was ihr erstes Buch war. Greta hat erzählt, dass ihre Schwester schon zwei Bücher von der Autorin ausgeliehen hat.“

Nina, 3b

 

„Es hat mir gut gefallen, dass die Autorin etwas vorgelesen hat. Sie schreibt auch Fantasy-Geschichten. „Ein Baum für Tomti“ war eine tolle Geschichte. Ich fand es schade, dass die Autorin nicht ins Klassenzimmer kommen konnte.“

Janosch, 3b

 

 

„Das Buch war sehr schön. Semina hat gefragt, wo die Familie in dem Buch wohnt. Die Autorin heißt Nina Blazon. Wir haben sehr viele Fragen gestellt.“

Akif, 3b

 

Es war eine spannende Lesung mit Frau Blazon. Sie hat uns sehr neugierig auf ihre Bücher gemacht. Vielen Dank an die Helfer und besonders Frau Fink von der Mediothek, die die Lesung ermöglicht hat.