Aktuelles

Fünftklässler werden an der Schule begrüßt

Schulleitung, Klassenlehrerin, Schulsozialarbeiterin und natürlich die Sechstklässler - alle waren gespannt auf die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler, die im Rahmen einer kleinen Feier willkommen geheißen wurden.

Schulleiterin, Dr. Annegret Doll, konnte darauf hinweisen, dass für die neuen Schülerinnen und Schüler der Schule viele Angebote ermöglicht werden konnten. So werden sie neben dem Pflichtunterricht auch in Medienbildung am Computer unterrichtet. Sie erhalten zusätzliche Kochunterricht und eine Klassenlehrerstunde, die zusammen mit der Schulsozialarbeiterin Jasmin Rotter gestatltet wird. Kinder, die beim Lesen und Schreiben und Rechnen noch Schwierigkeiten haben, werden in einer LRS- bzw. Dyskalkuliestunde unterstützt. Kinder, die noch Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache haben, werden in VKL-Klassen gezielt gefördert.

Nachdem die Kinder mit ihrer Klassenlehrerin Monika Morlock zum ersten Unterricht in der neuen Schule gingen, konnten sich die Eltern mit der Schulleitung: Dr. Annegret Doll und Jutta Odenwald sowie der Sekretärin Brigitte Schmid im Elterncafé austauschen.

Danke auch an den Förderverein, der die Einrichtung des Elterncafés ermöglichte.