Aktuelles

Schulversammlung zum Schuljahresende

Gespannt warteten die Schülerinnen und Schüler der Katharina-Kepler-Schule auf den Start der Schulversammlung, mit der traditionsgemäß das Schuljahr endet.

Rektorin Dr. Annegret Doll und Konrektorin Jutta Odenwald nahmen zahlreiche Ehrungen vor.

Als erstes erhielten die Schülerinnen und Schüler der Werkrealschule für ihre sehr guten schulischen Leistungen einen Gesamtpreis: Rebecca Deis Klasse 7, Elias Harsch Klasse 8a, Saskia Hehr und Patricia Pantel Klasse 8b. Nico Altmann erhielt den Fachpreis für die beste Projektprüfung. Leonardo Marques, Manuel Hummel und Evelyn Lang erhielten den Preis des Vereins Partner in Europa für sehr gute Englischleistungen durch die Schulleitung überreicht. 

Es folgten Ehrungen für die Erstellung des neuen Covers für das Lernjournal 2017/18  (Angela Vulcano) und den Bau einer Sitzgelegenheit auf dem Schulhof durch Teilnehmer des Projekts KooBoZ. Schließlich bekamen Schülerinnen und Schüler für ihre besonderen Leistungen bei den Bundesjugendspielen ihre Urkunden.

Thomas Hohmann, stellvertretender Vorsitzender des Fördervereins der KKS, überreichte schließlich viermal den Preis des Fördervereins für besondere soziale Leisungen. Diesr Preis war in diesem Jahr mit jeweils 40 € dotiert. Den Preis erhielten: Carolin Becker, für ihr besonderes Engagement in der SMV, Gina Schmidt und Selenay Demir für ihr Engagement als Schülerspecherinen der Schule sowie Damain Todoran für seine sehr guten Dienste als Übersetzer.

Abschließend nahm die SMV die Ehrungen für die Sieger des Lauftages vor.

Wir gratulieren allen Preisträgern nochmals ganz herzlich.

 

Diaschau Platzhalter